Computer-Begriffe
von den Anfängen bis zur Jahrtausendwende

Z

Anzeige:
  • Z3
    im Jahre 1941 vom deutschen Computerpionier Konrad Zuse gebaute erste programmgesteuerte und auch funktionsfähige Rechenmaschine der Welt

  • Z80
    in den 1970er Jahren weit verbreiteter 8-Bit-Mikroprozessor für die erste PC-Generation

  • Zugriff
    das Einlesen von Daten aus einem Speichermedium

  • Zwischenspeicher
    ein bei Bedarf von einem aktiven Programm beanspruchter Teil des Arbeitsspeichers, in welchem sich programmrelevante Daten befinden
Anzeige: